Januar 2018 - Grußwort der Heimleitung

Liebe Bewohnerinnen und Bewohner, liebe Leserinnen und Leser unserer Zeitung!

Prosit Neujahr!

Zum Beginn des neuen Jahres wünsche ich Glück und Gesundheit für Sie und Ihren Liebsten. Davon kann man bekanntlich nicht genug bekommen! Ich hoffe Sie hatten einen angenehmen Rutsch in das Neue Jahr 2018 und konnten das Feuerwerk auf unserer Terrasse, zur Verabschiedung des alten Jahres, genießen. 

Auch dieses Jahr haben unserer Mitarbeiter viele liebevolle Präsente und Aufmerksamkeiten über die Weihnachtsfeiertage von Ihnen erhalten. Unseren Dank dafür möchten wir wieder mit dem traditionellen Nachmittag „Mitarbeiter backen für Bewohner“ ausdrücken, wozu ich Sie herzlich am 25. Januar einladen möchte.

Ja, welche Ziele sind für 2018 festgelegt? Natürlich gehört dazu auch die angekündigte Sanierung unseres Hauses, welche im März beginnen soll. Ein weiteres großes Thema für 2018 und 2019 werden aber auch die Heilkräuter sein. Frau Schiro und Frau Kaydan haben bereits im letzten Jahr mehrere Kurse dazu in Potsdam besucht. Wir wollen damit traditionelle Sichtweisen und alte Rezepte als natürliche Quellen in den Südhäusern nutzen.

Das große Ziel wird dann sein, dass Kräuterkammern in den Häusern eingebaut werden, die über Wärme und Kräuterdüfte der Saison für Ihr Wohlbefinden und Linderung von Beschwerden sorgen. In den Hauszeitungen erhalten Sie in regelmäßigen Abständen weitere Informationen zu unseren Projekten. Das Projekt Kräuterkammern wird auch durch den Freundeskreis Südhus e.V. unterstützt und begleitet. Ich möchte hier gerne die Gelegenheit nutzen mich für Ihre Spenden im Jahr 2017 herzlich zu bedanken und hoffe auch auf weitere Spenden und Unterstützung im Jahr 2018, um bei der Umsetzung des genannten Projekts behilflich zu sein.

Gerne möchte ich Sie darüber informieren, dass der Erlös aus unserem Adventsbasar dieses mal 266,00 Euro beträgt! Vielleicht konnten auch Sie, das ein oder andere Präsent finden, welches Ihnen oder anderen Freude bereitete.

Ich wünsche Ihnen einen guten Start in das Jahr 2018 und bleiben Sie gesund!

Herzlichst Ihre Tina Kukatsch

Zurück