November 2017 - Grußwort der Heimleitung

Liebe Bewohnerinnen und Bewohner, liebe Leserinnen und Leser unserer Zeitung!

Spätestens im Monat November macht er sich bei uns breit: der Nebel. Er hat keinen guten Ruf, weil man mit ihm Kälte, Nässe und schlechte Sicht verbindet. Außerdem ist er uns auch unheimlich: er schluckt nicht nur Licht, sondern auch Geräusche und verwischt die Umgebung unter Umständen bis zur Unkenntlichkeit.              

Also Zeit es sich drinnen gemütlich zu machen und sich durch diverse Veranstaltungen und Angebote die gute Laune nicht verderben zu lassen. Denn im Südhus gibt es feste Termine im November! Das geht schon am 11.11. los, wo offiziell die Narrenzeit beginnt, welche mit einem Gläschen Eierlikör (nordisch gelassen) um 11.11 Uhr eingeläutet wird. Traditionell gibt es dann zum Mittag die Martinsgans, köstlich zubereitet von unserem Küchenteam. Am 23.11. sind die Kinder der Rappelkiste wieder zu Gast, um mit Ihnen zusammen die ersten Weihnachtskekse zu backen. Ein klassisches Konzert erwartet Sie am 30.11., der Verein „Live Music Now“ gibt sich dann im Südhus die Ehre.

 

Hinweis

Vom 8. - 11. November 2017 präsentiert sich die Pflegeheim Südhus GmbH mit Ihren Einrichtungen und angesiedelten Vereinen, wie dem Freundeskreis Südhus e.V., Leben Südhus e. V. sowie dem Kneippverein, zu den Rostocker Hoftagen im Rostocker Hof. Dort werden unsere Mitarbeiter an Informationsständen vor Ort sein um der Bevölkerung Rostocks das Thema Altenpflege näher zu bringen und zu sensibilisieren. Also wenn Sie Lust haben, schauen Sie doch mal vorbei!

 

Ich wünsche Ihnen einen gemütlichen November mit viel Wärme und Licht.

Herzlichst Ihre Tina Kukatsch

 

Zurück