Blick auf die Dachterrasse

Der Standort des Pflegeheimes ist das Stadtgebiet Toitenwinkel in Rostock.

Toitenwinkel ist ein Rostocker Ortsteil auf der östlichen Seite der Unterwarnow. Er besteht aus dem ehemaligen Dorf Toitenwinkel und dem gleichnamigen Neubau-Wohngebiet.
Er liegt zwischen Gehlsdorf, Dierkow und den Anlagen des Hafenbahnhofes.
Die Eingemeindung des Dorfes Toitenwinkel zu Rostock erfolgte 1950.
Ab 1985 begann der Bau der Großwohnsiedlung in Plattenbauweise mit 6.549 Wohnungen für 16.500 Menschen. Seit den neunziger Jahren sind verschieden Mehr- sowie Einfamilienhäuser und Reihenhäuser entstanden. Seitdem hat sich auch die Infrastruktur zum Positiven entwickelt.
An den Rostocker Nahverkehr ist Toitenwinkel durch die S-Bahn und die Rostocker Straßenbahn angeschlossen. Von der Bundesautobahn 19 erreicht man Toitenwinkel über die Anschlussstelle Rostock-Nord an der Bäderstraße nach Graal-Müritz.

Einkaufsmöglichkeiten und verschiedene Dienstleistungseinrichtungen (Bank, Post) sind in wenigen Minuten zu Fuß erreichbar.
Das Haus selbst wird von einem kleinen Garten mit bequem gestalteter Terrasse umgeben. Dort können die Bewohner bei schönem Wetter das angenehme und ruhige Umfeld genießen

Pflegeheim Südhus GmbH
Zum Erlenholz 8
18047 Rostock

Tel.Nr.: 0381 - 637 279-0
E-mail: info@suedhus.de
Internet: www.suedhus.de